Kostenloses Girokonto

Bei einem kostenlosen Girokonto fallen auch keine Kosten für Überweisungen an.Viele Menschen sind auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto. Girokonten kosten meistens sogenannte Kontoführungsgebühren die üblicherweise monatlich gezahlt werden müssen. Jedoch gibt es auch Ausnahmen. So bieten manche Banken kostenlose Girokonten für Schüler, Wehr- und Zivildienstleistende an.

Außerdem können Girokonten bei manchen Banken kostenlos werden, wenn entweder ein monatlicher Gehaltseingang stattfindet oder eine festgelegte Summe auf dem (online) Girokonto dauerhaft vorhanden ist.

Deshalb sollte vor einer Girokontoeröffnung unbedingt immer der kostenlose Girokonto Vergleich durchgeführt werden. Nur so können Sie das günstigste und beste Girokonto finden und eröffnen. Der Girokonto Vergleich funktioniert schnell und einfach und ist absolut neutral.

Jetzt unverbindlich über das kostenlose DKB-Girokonto informieren

Mit uns finden Sie wirklich kostenlose Konten, denn einige Banken bieten Girokonten an, die auf dem ersten Blick kostenlos sind. Später fallen dann aber zum Beispiel Kosten für einzelne Überweisungen an.